Tattoo-Sicherheit, Die Sie Wissen Sollten

Bekommen ein neues tattoo? Es gibt ein paar Dinge über tattoo-Sicherheit, die Sie sich bewusst sein sollten.

Sie sollten sicherstellen, dass Sie gehen, um einen vertrauenswürdigen tattoo-Studio mit erfahrenen Künstlern seit Chancen sind Sie wissen, dass die entsprechenden Sicherheits-und security-Verfahren für das tätowieren. Ihre tattoo-Künstler brauchen, um einen Autoklaven und Hygiene die Akkreditierung (zögern Sie nicht zu Fragen, Sie zu betrachten!). Sie müssen auch sicherstellen, dass Ihre Künstler setzen auf Handschuhe. Lotion, Tinte, Wasser und andere Produkte sollten wieder auf einen globalen container, nachdem es eigentlich schon Los geworden für den Einsatz auf einem Kunden.

Tattoo-Sicherheit, Die Sie Wissen Sollten
Die Prozedur der Tätowierung mit sich bringt Nadeln, die bewegen sich auf ziemlich prompt Geschwindigkeiten durchdringen die äußeren Schichten der Haut. Die Nadeln brechen die Haut und injizieren dots Tinte in die 3. Ebene, die Schaffung der Bild der tattoo-Stil in der Haut. Wann immer Sie bekommen ein tattoo, verwenden Sie Ihren gesunden Menschenverstand. Denken Sie daran, dass tattoos bedeuten, Nadeln sowie Blut, sowie Tinte, die in ungewöhnlichen Situationen, verschmutzt werden. Ein 2012 US-Zentren für Krankheit-Befehl als auch als Prävention Bericht erzählt die Geschichten von 19 Personen, die tätowiert mit kontaminierten Tinte. Viel landete mit schrecklichen nichttuberkulöse Mykobakterien (NTM) Infektionen der Haut, die von einem Hautausschlag, extreme ABSZESSE, die Notwendigkeit chirurgischen Verfahren. In diesen Fällen, die Tinte infiziert wurde, in der Herstellung, vor der es auch erreicht der tattoo-workshop. Und auch obwohl die US FDA Stuft Tinte als eine kosmetische und nicht klar verlangen, dass Sie sauber und steril, die CDC drängt Tinte Entscheidungsträger für die weitere up-Sicherheits-standards. Halten Sie diese Gefahren im Hinterkopf tätowiert werden, die CDC-record vermuten lässt. Kontaktieren Sie die Künstlerin, die Tinte wurde nicht bedacht, und auch das "stellen Sie sicher, dass die tattoo-Künstler, die uns an der richtigen medizinischen Methoden" zur Vermeidung von cross-Kontamination.

Tattoo-Sicherheit, Die Sie Wissen Sollten
Flickr-Bild von: Joy Dela Cruz

Ähnlich wie verschiedene andere Aktivitäten, tätowieren können unsicher sein. Obwohl, es gibt Möglichkeiten, Sie zu verringern oder zu beseitigen die möglichen Gefahren. Jede und jeden Tag, tattoo-Künstler, die Notwendigkeit der Einhaltung eines strengen Verhaltenskodex Sicherheit zu gewährleisten, dass das Risiko einer Ansteckung mit Krankheiten oder anderen Krankheiten ist wenig zu keiner.

Professionellen tattoo-Künstler wird sicher desinfizieren Sie Ihre Ausrüstung nach jedem Gebrauch. Sie nutzen die Dampfdruck-Autoklaven, bei der Desinfektion von Ihren tattoo-Waffen und auch Nadeln. Bleach und auch den Schnaps nicht sterilisieren von Geräten; Sie werden stattdessen genutzt, um prep-tools. Nachdem das Bleichmittel sowie alkoholischen Getränken genutzt wurden, auf die Werkzeuge, Sie werden dann sterilisiert werden, die bereinigen Sie.

Wenn das tattoo-Künstler, die Tätowierung, die er braucht, um ständig tragen Sie Gummi-Handschuhe, die problemlos behandelt werden. Die lotion Absetzer und auch jede Art von Art von Staub Tücher, die genutzt werden sollten, auch nicht wiederverwendbar. Wenn Sie zu Fuß in die tattoo-shop, die Fußböden sind makellos. In den Räumen, in denen die tattoos fertig sind, wird der Arbeitsbereich muss stets sauber und auch hygienisch.

Bevor der Tätowierer beginnt das tattoo, muss er sich immer sorgen, dass jeder client eine brand-neue Kollektion von frischen Nadeln. Dann sollte er immer Tauchen Sie die Nadel in einem small-cap-pigment, dass er nur nahm, aus einem riesigen squeezable Flasche. Wenn der Künstler taucht die Nadel in die große Flasche, Sie könnte sehr gut sein, Austausch von Flüssigkeiten mit denen, die haben eigentlich hatte tattoos aus derselben Flasche.

Tattoo-Sicherheit, Die Sie Wissen Sollten
Denken Sie daran, wenn Sie durch ein element in Ihre Haut, es ist eine Bedrohung der Infektion. Einige Risiken bestehen hepatitis, Staphylokokken, oder Warzen. Mit nicht sterilisierten Geräten wie Nadeln oder Tinte könnte zu einer Infektion führen, so müssen Sie sicher sein, dass Sie Ihre tattoo-Künstler, ist die Einhaltung der Sicherheitsregeln zu halten Sie gesund und Infektion frei. Basierend auf WedMD, es gibt eine kleine chance, dass Sie möglicherweise schädliche tattoo-pigment. Wenn Sie sind, es kann lästig sein, da die Pigmente sind so schwer zu nehmen. Es ist möglich, eine allergische Reaktion, wenn Sie tatsächlich Ihre Tinte für viele Jahre. Granulome– Flecken, die möglicherweise zu entwickeln, um material, dass der physische Körper Ansichten wie außen– sind außerdem eine Bedrohung. Keloide (Marken, erweitern Vergangenheit typischen Grenzen) kann sich ebenfalls entwickeln, wenn Sie verletzt oder Probleme mit Ihrer Haut. Wenn Sie neigen zu Ihnen sind, können Sie in Gefahr sein, Sie kann sich entwickeln, nachdem Sie tätowiert bekommen.

Wann immer Sie eine Entscheidung zu erhalten, ein tattoo sollten Sie immer Sicherheit zuerst! Sicherheit und Betreuung ist entscheidend, mit tattoos, wie Sie können oder Holen Sie sich ein Zustand oder ein major-Infektion. Bevor Sie ein tattoo-shop, sollten Sie konsequent darauf, dass Sie sauber und auch hygienisch. Erwerben Sie ein tattoo von einer Werkstatt, die unsauber oder unhygienisch, Sie könnte möglicherweise am Ende auf einem nie endenden Spirale von Infektionen sowie Infektionen.

Featured image mit freundlicher Genehmigung von yomo 13 von Flickr : www.flickr.com/photos/yomersapiens/14038828206

Kommentar
captcha
Noch keine Kommentare "Tattoo-Sicherheit, Die Sie Wissen Sollten"